Europäisches Jugendtreffen Taizé-Basel 28/12/2017-01/01/2018

Taizé Basel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ckk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>22</div><div class='bid' style='display:none;'>516</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Das Europäische Jugendtreffen von Taizé wird 2017/18 in Basel stattfinden. Das Treffen dauert vom 28.12.2017 bis zum 01.01.2018. Es wird erwartet, dass 20 000 junge Erwachsene aus ganz Europa am Treffen teilnehmen.
Hanspeter Rast,


Die christkatholische Kirchgemeinde Basel ist eine der einladenden Kirchen. Die Kirchgemeinde Basel stellt der Brüdergemeinschaft von Taizé die Predigerkirche für verschiedene Veranstaltungen zur Verfügung.

Die Teilnehmenden werden grösstenteils zwischen 18 und 35 Jahre alt sein. Sie werden von Gastgemeinden in der Region empfangen und wohnen während der Dauer des Treffens in Gastfamilien.

Inhalt des Treffens ist das gemeinsame Gebet, der Austausch zwischen den Gastgebern und den Besuchern, die Begegnung untereinander und das gegenseitige Anteilnehmen am Leben des anderen.

Die Jugendtreffen der Brüdergemeinschaft von Taizé sind ein faszinierendes Erlebnis voller Begegnungen, Gebet, Gesprächen und Aktivitäten.

Alle Informationen finden sich auf der Website: » www.taizebasel.ch!

Eine Anmeldung muss in jedem Fall bei dem Organisationskomitee erfolgen. Das Formular findet sich ebenfalls auf der Website.

In Absprache mit der „plattform jugend“ wird die Kirchgemeinde Basel für christkatholische Jugendliche und junge Erwachsene ein Angebot zur Mitwirkung bei den Morgengebeten in der Predigerkirche und anderen Veranstaltungen machen. Ggfls. wird es auch eine Übernachtungsmöglichkeit im Formonterhof geben. Weitere Informationen folgen.

Autor: Hanspeter Rast     Bereitgestellt: 02.08.2017    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch