Tage der Einkehr – Grundzüge und Eigenheiten der alt-katholischen Spiritualität

Predigerkirche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ckk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>17</div><div class='bid' style='display:none;'>140</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Eine Möglichkeit, sich mit der altkatholischen Spiritualität auseinander zu setzen, bieten dieses Jahr wieder die „Tage der Einkehr“.
Hanspeter Rast,








Thema 2018: „Geh in deine Kammer“ (Mt 6,6)
– Kraft des Gebetes bei Bischof Eduard Herzog (1841 – 1924)

Erzbischof Dr.Joris Vercammen (Utrecht), Bischof em. Dr. John Okoro (Dornbirn), Pfarrer Thomas Walter (Deggendorf) und Dr. Ulf Karwelies (Bielefeld) führen durch Impulsreferate in das Thema ein. An die Referate schließt sich jeweils eine Meditation an.

Die Stundengebete um 7.30 Uhr, 12.00 Uhr und 20.30 Uhr, die wir zusammen mit den Mönchen beten, strukturieren die Tage.

Zeit: Freitag, 06.07. 2018, 12.30 Uhr bis Montag 09.07.2018, ca.13 Uhr (nach dem Mittagessen)

Ort: Benediktiner-Abtei Sankt Willibrord Doetinchem/NL Sprache: Deutsch

Teilnehmende: Geistliche und interessierte Laien aus den Niederlanden, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teilnehmerzahl 23. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Kosten, vor Ort in bar zu bezahlen: € 185,50 + € 10,00 für Bettwäsche (wer sie mieten möchte) plus Reisekosten. Die Teilnahme soll nicht am Finanziellen scheitern; nach Absprache ist eine Ermäßigung möglich. Bitte Mitteilung/Anfrage an werkwoche-ak@web.de

Weitere Auskünfte: werkwoche-ak@web.de
Anmeldungen bis 06. 06.2018 an: buro@okkn.nl oder an: Bisschoppelijk Bureau
Kon.Wilhelminalaan 3 NL-3818 HN Amersfoort
Autor: Hanspeter Rast     Bereitgestellt: 07.03.2018     Besuche: 14 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch