«amm Café Med» in der Predigerkirche

Café<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ckk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>55</div><div class='bid' style='display:none;'>722</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>

Jeweils am letzten Dienstag im Monat ist das «amm Café Med» von 14-17 Uhr in der Predigerkirche zu Gast. Unentgeltlich bietet es Beratung für Patientinnen und Patienten, deren Angehörige sowie Fachpersonen aus dem Gesundheitswesen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ärztinnen, Psychologen, Sozialarbeiter und andere Fachpersonen beantworten Fragen, besprechen Behandlungsoptionen und bieten individuelle Entscheidungshilfe. Gesundheitsfachleute können sich über Herausforderungen am Arbeitsplatz austauschen.

Amm Café Med
Daten: 28. Juli und 25. August
Ort: Predigerkirche, 14-17 Uhr



Die Akademie Menschenmedizin
Die Akademie Menschenmedizin, kurz amm, ist ein politisch, finanziell und konfessionell vollständig unabhängiger gemeinnütziger Verein. Sie ist die Weiterführung des Modells «Menschenmedizin», das von 1991 bis 2012 in einem Schweizer Spital aufgebaut und etabliert wurde.

Die Akademie Menschenmedizin will die Grundsätze des Modells Menschenmedizin in der Schweizer Gesundheitsversorgung etablieren und somit ein menschengerechteres und auch zukünftig bezahlbares Gesundheitswesen schaffen.

Das Modell Menschenmedizin beinhaltet einen individuellen, interprofessionellen medizinischen Behandlungsprozess, der Erkenntnisse aus der Psychotherapie, Philosophie, Ethik und Kunst einbezieht. Das Modell Menschenmedizin erhöht nachweislich die Zufriedenheit von Behandelten und Behandelnden und reduziert gleichzeitig die Gesundheitskosten.
Bereitgestellt: 30.06.2020     Besuche: 45 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch