Diakonale Lichtfeier

Diakonale Lichtfeier
So. 31.03.2019, 17.00 Uhr
Predigerkirche, Totentanz 19, 4056 Basel
ROSEN-KIRCHE: SEGNUNG DER PREDIGER- ROSEN

Mit einer Feier am sogenannten Rosensonntag werden die bei der Predigerkirche frisch gepflanzten Rosen gefeiert und gesegnet. Es wird die Arie «Flammende Rose, Zierde der Erden» von Georg Friedrich Händel aufgeführt.

Traditionell wird mit dem Rosensonntag die Mitte der Fastenzeit markiert und gefeiert. An diesem Tag wurde in Rom eine goldene Rose an verdiente Personen überreicht. Mit der Pflanzung wird auch ein Beitrag zur Stadtbegrünung und -verschönerung geleistet. Neben den Menschen, die sich
an den Blumen erfreuen, finden Vögel in den Rosen neue Nistmöglichkeiten.

Rosensponsor:
Rosen- und Pflanzencenter Huber, Dottikon
Kontakt: Diakonin Karin Schaub
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch