Vom Glück des Wenigen. Ein Fastenkurs

750 Jahre<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ckk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>53</div><div class='bid' style='display:none;'>594</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>
Vom Glück des Wenigen. Ein Fastenkurs
Sa. 06.04.2019 ganztägig
Predigerkirche, Totentanz 19, 4056 Basel
Fasten ist eine bewährte Möglichkeit, die geistliche Wahrnehmung zu stärken und die Achtsamkeit für das Wesentliche zu erhöhen. Die Fastenwoche steht unter der Leitung von Dr. Michael Bangert.

Besinnung und Austausch prägen die tägliche Treffen im bergenden Raum der Predigerkirche (Tram 11. Bus 33, 34 und 36, 38, jeweils Haltestelle Universitätsspital).

Für die Vorbereitung auf das Fasten erhalten die Interessierten eine kleine Gebrauchsanweisung im Voraus. Vorkenntnisse sind keine nötig. Personen mit schweren Kreislauf- oder Nierenproblemen, sowie anderen chronischen Erkrankungen, konsultieren bitte ihren Hausarzt oder ihre Hausärztin.

Es besteht auch die Möglichkeit. ohne Vollfasten an den Treffen teilzunehmen. Auch hierzu ist eine Anmeldung erwünscht.

- Vortreffen: Donnerstag, 4. April. 18.00 Uhr in der Predigerkirche
- Samstag, 6. April: Fastenbeginn (1. Entlastungstag)
- Sonntag, 7. April: Fastenbeginn (2. Entlastungstag)
- Ende: Freitag, 12. April. 18.00 Uhr (Gemeinsames Fastenbrechen)

Wir treffen uns vom 8.4. - 12.4. 2019 täglich zum Austausch und zur gemeinsamen Besinnung von 18.00 Uhr bis ca. 18.45 Uhr in der Predigerkirche (Kirchencafe).

Der Kurs ist kostenfrei. Anmeldung per E-Mai oder beim Vortreffen erwünscht.
Anmeldung und weitere Auskünfte: Pfr. Michael Bangert, Totentanz 19, 4051 Basel T 061 322 49 78; michael.bangert@bluewin.ch
Kontakt: Pfarrer Michael Bangert
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch